Buschka entdeckt Deutschland

Herzlich willkommen zu Buschka entdeckt Deutschland!

SOMMER 2015: ALLE EPISODEN KOMPLETT AUF YOUTUBE!

Inzwischen wurden die fehlenden Teile hochgeladen, – nun gibt’s wieder lückenlos alles von BAD KISSINGEN bis RÜSSELSHEIM auf unserem YouTube-Kanal zu sehen.
(Einige Atmo-Stellen im Audiobereich wurden allerdings entweder von YouTube selbst oder von uns verändert, um Rechte-Probleme zu vermeiden.)

Toll wäre es, wenn wir unsere zahlreichen früheren Sevenload-Stammzuschauer nun auch auf YouTube in den Kommentaren und Abos wiedertreffen würden. Da ist noch Luft nach oben.

Inzwischen ist die Facebook-Seite wichtiger geworden als dieser Blog. Direkte Download-Links hier funktionieren nicht mehr wie früher, Links auf der rechten Seite werden seit CUXHAVEN nicht mehr upgedatet.

Wenn Ihnen die Serie gefällt, zeigen Sie es bitte, abonnieren Sie sie auf YouTube und sagen Sie es weiter!

Herzliche Grüße,
Jörg Buschka

August 2015

*******************************************************

B.e.D. (die Webserie) ist im Rahmen einer Doktorarbeit von Jennifer Ahl nun komplett wissenschaftlich durchleuchtet und diese im Sommer 2013 veröffentlicht worden!
Wie wir dabei abschneiden, gibt´s spannend HIER zu lesen

“BUSCHKA ENTDECKT DEUTSCHLAND -DER FILM” erhielt am 03. August 2013 in Mannheim den EMAM-Award
Infos auf Castrogallery.com

********************************************************
“BUSCHKA ENTDECKT DEUTSCHLAND -DER FILM” IST BEI TURBINE MEDIEN ALS DVD ERSCHIENEN UND MIT ÜBER 100 MINUTEN BONUS-MATERIAL INKL. BISHER UNVERÖFFENTLICHTER 50-MIN-EPISODE, AUDIO-KOMMENTAR UND ENGLISCHEN UNTERTITELN JETZT ÜBERALL IM HANDEL ERHÄLTLICH! :) -DANK REGIONALCODES 1-6 WELTWEIT VERWENDBAR!!-
********************************************************

- Aktuell als kostenloser DOWNLOAD (AUDIO-PODCAST):

WRINT (Kult-Podcast “Wer Redet Ist Nicht Tot”) 14.01.2013 über die Veröffentlichung der BUSCHKA ENTDECKT DEUTSCHLAND – DVD ““WR139 Holger ruft an: Bei Buschka” von Holger Klein -

Nächster Kino-Termin:

- z.Zt. keiner geplant –

- “Buschka entdeckt Deutschland – Der Film” war nach den ersten Sommer-Terminen 2012 im September und Oktober nochmal zwei Monate lang auf HessenFilmTour – präsentiert vom Filmbüro Hessen.-

-Bisher gespielte Kino-Termine:

05. Februar 2013
SCHON ZUM VIERTEN MAL im tollen Filmforum FfM-Höchst
Diesmal allerdings als Sonderveranstaltung mehrerer vhs-Kurse “Deutsch als Fremdsprache” um 9:15h morgens!
Jörg war zum Filmgespräch anwesend, die Resonanz war hammer, – Jemand wollte sogar das alte B.e.D.-T-Shirt von Jörgs Körper reißen. Exotische, wunderschöne Frauen haben sich mit Jörg fotografieren lassen. Ein Traum!

2. Dezember 2012
18h zu Gast beim ONE WITH A MOVIE CAMERA 1. Marburg International Ethnographic Filmfestival Jörg war beim Filmgespräch!

19. Oktober 2012

Kreml Kino Hahnstätten (Zollhaus)

10. Oktober 2012
SCHON ZUM DRITTEN MAL!! im tollen Filmforum FfM-Höchst

03. Oktober 2012

Im Rahmen von Dr. Treznoks Ausstellung “Liebe!” im Kunstverein Eisenturm Mainz

03. Oktober 2012
ZUSATZTERMIN! Palette Kino Marburg (Regisseur nicht anwesend)

30. September 2012

Palette Kino Marburg

24. September 2012

Capitol Kino Witzenhausen

23. September 2012

Rex Kino Center Korbach

17. September 2012

Caligari Filmbühne Wiesbaden

29. August 2012

TUFA Open-Air-Kino Special Trier

20. Juli 2012

AKA Filmclub Freiburg

30. Juni 2012
20h Walhalla Studio Wiesbaden

8. Juni 2012
Wiesbaden-Premiere 20h im Walhalla Studio

9. Mai im Filmforum Höchst 2012
um 18:30h.

7. Mai 2012
WELTPREMIERE von BUSCHKA ENTDECKT DEUTSCHLAND als Kinofilm im Filmforum FfM-Höchst um 20h (Sektempfang um 19:30h).

JETZT den Trailer zum B.e.D.-Film sehen: auf der B.e.D.-Der Film-Facebook-Seite

***Juchuu, – am 03. Oktober 2012, dem Tag der Deutschen Einheit, hatte “Buschka entdeckt Deutschland” TV-Premiere im hr Fernsehen! ***

—-
Und nun zur klassischen Web-Serie:

Hier präsentieren wir Ihnen seit August 2006 Internet-TV der ersten Stunde.
Buschka entdeckt Deutschland ist die einzige unabhängige deutsche Web-Reportage-Serie in satten 30-Minuten-Teilen.
Wählen Sie aus einem Angebot von 26 bereits entdeckten Städten – insgesamt über 100 Stunden geschnittenes Material, für Sie völlig kostenlos hier zum Anschauen oder Download!

Bekannt aus TV, Zeitung, Internet, sowie durch Veranstaltungen auf diversen Medienkongressen.
Die Millionen-Klicks-Grenze hat Buschka entdeckt Deutschland schon 2007 hinter sich gelassen, ist bei Sevenload seitdem ungeschlagen auf Platz 1 des LifeStyle-Kanals, Jennifer Ahl hat über unser Projekt eine Doktorarbeit geschrieben, wir werden in einem Deutsch-Lehrbuch für Erwachsene zitiert, und 2008 waren wir mit der Sendung sogar als “Journalisten des Jahres” für den Journalismuspreis “Der Goldene Prometheus” nominiert; Jörg erhält dank B.e.D. inzwischen vom ZDF bis zum Österreichischen Touristboard Aufträge als Moderator und On-Reporter. Seit der (Welt-)Premiere am 7. Mai 2012 im schönen Filmforum Kino Frankfurt-Höchst ist “Buschka entdeckt Deutschland” als Kinofilm deutschlandweit -bisher noch im Eigenverleih- in Kommunalen- und Programm-Kinos zu sehen, die DVD kommt ebenfalls!

» Trailer ansehen » Auszeichnungen
» Übersicht aller bisherigen Städte » Übersicht aller Specials
» Das Konzept der Sendung » Das Team

AKTUELL:

5:48 Min Radio-Beitrag inkl. Interview über den B.e.D.-Kinofilm vom 4. Juli 2012 von RADIO DREYECKLAND aus Freiburg (Redakteur: Johannes Litschel)

-Wir sind traurig, daß die kleine Kathy auf Rügen an Weihnachten 2011 durch einen Kreideabbruch zu Tode gekommen ist. 2008 haben wir an genau dieser Stelle gedreht und Jörg hat dort lustig Quatsch über “Holzsplitter in Zahninnenräumen” erzählt…

-Jörg hat mal wieder einen Promi interviewt. Diesmal den großen Ulrich Tukur!

Hier gibt´s jetzt immer die neuesten Trailer zum B.e.D.-Kinofilm auf YouTube …und hier ist die Facebook-Seite dazu!

-David Lynch stolziert mit seinem Interview Project Germany um die Ecke, dabei kommt uns das ziemlich bekannt vor… ;)
-ab 17. Dezember 2010 gibt´s eine exklusive 28minütige (“fast authentische”) B.e.D.-Episode als Bonus auf der SWITCH RELOADED 5.1 DVD. Jörg entdeckt den “arbeitslosen Arbeitslosen” Herbert Schwackowiak alias Peter Nottmeier!
-Jörg und Jan haben nach 1 1/2 Jahren das erste Mal wieder zusammen gedreht: entstanden sind 6 Clips für eine Weihnachtskampagne namens “Ercan feiert Weihnachten”, zu erreichen über www.ercan-feiert-weihnachten.de.
-Mit CHRISTOPH SCHLINGENSIEF ist Jemand Großes gegangen, der nicht bloß visioniert und ins Blaue gequatscht, sondern seine Projekte immer auch konsequent REALISIERT hat. Ich hatte ihm sehr gewünscht, daß er -nach dem schlimmen Verlust eines Lungenflügels- den Krebs überstehen kann… Jörg
-Buschkas erster Auftritt als “Werbe-Ikone”! Jörg hat im Sommer 2010 höchstoffiziell für die ÖSTERREICH WERBUNG DEUTSCHLAND GMBH für Sommerurlaub in Österreich geworben, als 12 Clips zu sehen bei YouTube.
-Jörg mit dem aktuellen Stand des Schnitts bei Twitter und Jan ebenso
- Die letzten Dreharbeiten für den B.e.D. Film sind am 21. Juli 2009 in Süddeutschland abgeschlossen worden.
- Auf der am 21. August 2009 erschienenen Debüt-DVD von AUSBILDER SCHMIDT (“DIE BUNKERSHOW”) gibt es ein exklusives 17minütiges Interview, das Jörg mit ihm auf der “Er kam, sah, und brüllte!”-Tour geführt hat.
- MICHAEL JACKSON, Du wirst mir fehlen! Danke für die vielen Konzerte, die ich ganz vorn miterleben konnte. Bin traurig. Jörg
-Buschka auf ZDF Online! Jörg hat in Berlin drei Tage lang das Geschehen rund um den DEUTSCHEN FILMPREIS 2009 begleitet – als (insgesamt 3) Beiträge inzwischen wegen des RÄStV nicht mehr auf der ZDF-Website, aber hier zu sehen bei YouTube (Die meisten Klicks der YouTube-Version hat Teil 3 erhalten, der die höchste Promi-Dichte hält. In der inzwischen gelöschten ZDF-Mediathek-Version bekamen alle drei Beiträge volle Sternchen-Zahl und erreichten zehntausende Klicks). Kamera: Andreas Scheffer.

…und alles über Buschka entdeckt Deutschland – kurz und knackisch:


Aktuelle Folge: INTERVIEW SPEZIAL: Ulrich Tukur

Ulrich Tukur im Interview
Jörg Buschka hat mit dem Schauspieler, Sänger und Musiker Ulrich Tukur am Rande seines Programm MEZZANOTTE – LIEDER EINER NACHT am 04. August 2011 in Wiesbaden geplaudert. Tukur trat im Friedrich-von-Thiersch-Saal des Kurhauses auf, im Rahmen des Rheingau Musik Festivals.


Interview Spezial: Ulrich Tukur von buschka_entdeckt



Bisher entdeckte Städte im Überblick:


Größere Kartenansicht