Buschka entdeckt Deutschland

Aachen Teil 4

Filed under: Aachen,Buschka entdeckt Deutschland — 15. September 2007 @ 11:49

teil4.jpgEs geht gleich um die Wurst: ein kunsthistorisch Bewanderter nimmt Buschka gnadenlos ins Verhör: Vom Octagon bis zum Karolingischen Mörtel wird der wissenshungrige Zuschauer so mit Informationen rund um den Aachener Dom versorgt. Bei gutem Wein versammelt, erzählen Russisch-Orthodoxe Priester dann über ihren Glauben, und sprechen mit Buschka über die Ökumene. Der entdeckt auf der abendlichen Gass´ ein Paar, das genau heute seinen 15. Hochzeitstag feiert. Sie lassen ganz kurz in ihr Glück blicken – da muß Buschka das Salsa-Fieber! Er begegnet Feierlustigen und leider auch unbelehrbar „Prolligen“, die den Dreh nicht gerade zum Genuß machen. Ein Baby-Beautyshot, etwas Brunnen-Kultur, verrührt mit einem spontanen Rap und einem Gespräch über Vorbilder in den Jugendmedien -das ist der Cocktail, den Buschka heute zum Flatratesaufen verteilt. Zum Schluß versucht sich der vom Tage geschundene, halb stammelnde Reporter gar selbst als Freestyler. Aachen de luxe – aber nur für harte Nerven!

Medium: de.sevenload.com
Link: de.sevenload.com

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.