Buschka entdeckt Deutschland

Alle Teile aus Episode 'Saarbrücken'.

Zum Ansehen eines Videos auf "Video ansehen" klicken!

Episode 5 – Teil 7

Erschienen im Dezember 2006

snapshot20061231143631.jpgDie Party geht weiter!
Die Saarbrücker Band “Savoy Truffle” spielt extra für B.e.D. zwei Stücke unplugged, sinnlich intoniert von der Leadsängerin Nina Widjaja (auch wenn sie den Scherz bestimmt schon 1000x gehört hat: “da haben wir gern Jaja gesagt!” …;) ).
Einen besseren Abschluß für diese Episode und zu Silvester hätten wir uns nicht wünschen können!

Allen Zuschauern ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2007 von Jörg
und Jan!

AKTUELLE INFO:
“SAVOY TRUFFLE” SPIELEN AM 4., 5. UND 6. JANUAR IM SAARBRÜCKER
“THEATER IM VIERTEL”!

Leider bricht die Dowload und Podcast-Version immer noch nach 9 Minuten ab. Aber die Fans von “Savoy Truffle” können schon mal die Unplugged Session sehen, und wir versuchen die komplette Version möglichst bald hochzustellen. Sorry.

Info zum 1. Januar: Am 1. Januar 1957 -also vor genau 50 Jahren- trat das von den Alliierten zunächst von Deutschland abgetrennte Saarland nach einer 2/3-Mehrheits-Volksabstimmung der Bundesrepublik wieder bei! Herzlichen Glückwunsch zum 50. !! :)

» Video ansehen



Episode 5 Teil 6

Erschienen im Dezember 2006

snapshot20061229203046.jpgAn der schönen blauen Saar treffe ich auf eine Gruppe junger Leute, die sich einig sind: Eltern werden und vor allem sein ist schön! Herzallerliebster “Beweis” ist die kleine Sophia, die es sich -von ihrer “Nanny” und Mama und Papa  umsorgt- in der gemütlichen Abendstimmung gut gehen läßt.
Dann ist auch schon wieder Kontrastprogramm angesagt: Buschka macht sich im fremden Saarbrücken auf die Suche nach einer Privatparty!

» Video ansehen



Episode 5 Teil 5

Erschienen im Dezember 2006

snapshot20061225123031.jpg Diesmal gibt´s am hellichten Tag eine spontane “Kneipenbekanntschaft” voller Überraschungen!
Sie trägt den “Ring der ‘O’ “, macht mir im Reden heftig Konkurrenz, und nimmt mich mit auf einen wilden kleinen Spaziergang. Zwischendurch klingeln wir auch noch beim Bruder von Oskar Lafontaine. Wenn das über die Feiertage kein “Leinwandgold” für die gute Stube ist… ;)

Wir wünschen allen Zuschauern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

» Video ansehen



Episode 5 – Teil 4

Erschienen im Dezember 2006

snapshot20061221095724.jpgDieser Teil ist wirklich “voll bis obenhin”. Er beginnt mit
Lebenswirklichkeiten zum Flaschenpfand, dann erhalten wir einen
exklusiven und gleichermaßen interessanten wie die Sinne verwöhnenden
Einblick in das hochästhetische Arbeiten in, an und mit Körpern im
feinen Spannungsfeld zwischen Dynamik und Ruhe, und bekommen zum
Dessert eine kleine Stadtführung von einer sympathischen
Protagonistin, die eigentlich “nur mal zur Post” und “Strümpfe
kaufen” gehen wollte.

» Video ansehen



Episode 5 – Teil 3

Erschienen im Dezember 2006

snapshot20061217103012.jpgSpirituelles, Spätbarock, und ein Käsebrot bestimmen diesen Teil. Ich
bin wieder “musikalisch gelaunt”, rette mit einer Verbündeten zwei an
einem Baum Aufgeknüpfte, blicke über die schöne Saar, und entsteige
gekonnt einem Grab.

» Video ansehen



Episode 5 – Teil 2

Erschienen im Dezember 2006

snapshot20061213202657.jpg
Ich tauche ein in eine fremde Welt mitten in Deutschland, lerne eine
exotische Sprache kennen, und drücke dafür für eine Stunde nochmal
die Schulbank -zusammen mit meinen neuen kleinen Schulkameraden.

» Video ansehen



Episode 5 – Teil 1

Erschienen im Dezember 2006

snapshot20061211000848.jpg
Die Heimatstadt von Oskar Lafontaine wird gerockt: Saarbrücken.
Los geht´s mit den Zeugen Jehovas, Utopien vom fairen Umgang der
Industrie mit ihren Standorten, und mit einem verbal “zum Leben
erweckten” Hund, der nach Sch… stinkt!

» Video ansehen