Buschka entdeckt Deutschland

Trier Teil 1

Filed under: Buschka entdeckt Deutschland,Trier — 3. August 2007 @ 01:09

teil11.jpgHier hat Deutschland die allerersten Zelte aufgeschlagen: Trier! Buschka ist diesmal unnterwegs auf den Spuren von Guildo Horn und der Römer. Den “Trierer Römern” entlockt er Liebesbotschaften, spricht mit mit ihnen über Mindestlohn und ihre Ansichten zur “Jugend von heute”, und lernt dabei auch (leider nur verbal) das “Viez” kennen. Und auch hier in der “Fremde” tauchen wieder Sauerländer auf, mit denen Buschka in Gedanken an die Heimat schwelgen kann. Wir erfahren dabei u.a., warum die “Ochsenköppe” so heißen, wie sie heißen. Zum Abschluß des ersten Teils gewährt uns dann noch ein jubilierender Koch einen exklusiven Einblick in seine Küche, und erzählt von seiner Zeit auf den Sieben Weltmeeren.

Medium: de.sevenload.com
Link: de.sevenload.com

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.